Kennt ihr schon….Oxfam?

Coldplay, die Toten Hosen, Scarlett Johansson und viele andere Stars machen fleißig Werbung für Oxfam.

Aber was ist das denn? Druck
Ein neues Festival, ein Haarpflegeprodukt oder eine neue Band?

© Oxfam Deutschland

Nein, tatsächlich ist Oxfam eine internationale Entwicklungsorganisation, die zahlreiche Projekte auf der ganzen Welt ins Leben gerufen hat um Armut zu besiegen (weitere Informationen hierzu findet ihr direkt auf der Oxfam Website).

Ein Projekt von Oxfam, das ich interessant finde, sind die Oxfam-Shops, die es mittlerweile in vielen Städten in Deutschland gibt.
Das Konzept: Ein Secondhand-Shop, der von Mitarbeitern ehrenamtlich geleitet wird. Verkauft werden dort Waren in gutem Zustand, die von Jedem gespendet werden können. Der Erlös geht in die Oxfam Projekte zur Bekämpfung von Armut.

Eurer Kleiderschrank platzt, der Keller ist vollgestopft und ihr habt keine Lust auf den Flohmarkt zu gehen? Bevor die Sachen in den Müll wandern, ist der Oxfam-Shop vielleicht das Richtige für euch.
Wenn ihr eure gebrauchten Sachen in einem der Shops abgebt, verdient ihr zwar nichts, aber ihr findet dankbare Abnehmer und unterstützt gleichzeitig einen guten Zweck. Und das ist doch auch was oder?

Ihr habt Lust auf Shopping, seid knapp bei Kasse oder stöbert einfach gerne?
Für Leute, die nicht leidenschaftlich gerne im Gewusel auf Flohmärkten nach einem Schnäppchen suchen möchten, sondern die Ruhe und Ordnung bevorzugen, könnte dieser Shop eine gute Alternative sein. Von Büchern über DVD’s, Kleidung und Schmuck findet man alles, was das Herz begehrt. Die Sachen, die man dort kaufen kann, sind alle in einwandfreiem Zustand und sehr kostengünstig, wie ich kürzlich selbst festgestellt habe. Dieses Schätzchen habe ich für ganze € 3,60 erstanden.IMG_2181

Daumen hoch für ein Projekt, dass einen sozialen und nachhaltigen Gedanken verfolgt und meinen persönlichen Respekt an die vielen ehrenamtlichen Helfer, die mit so viel Herzblut bei der Sache sind!

Tipp: Ob es die Oxfam Shops auch in eurer Nähe gibt, seht ihr auf deren Website.

Weitere ähnliche Projekte in München:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s