Große Weihnachten für kleines Geld

Die Türen des Kaufhauses öffnen, Menschenmassen schieben und drängeln sich ins Gebäude. Kaum hat man die Kaufhausregale und Wühltische erreicht, wird man beim Versuch sich etwas zu greifen mit einem Ellenbogenstoß in die Rippen gestraft: „Das hab ich zuerst gesehen“ oder einfach nur noch „Meins“. Was da los ist, fragt ihr euch? Richtig, es ist der Tag vor Weihnachten!
Und an diesem Tag, an dem man manchmal das Gefühl hat, er sei der letzte Tag auf Erden, ärgert man sich wieder einmal, dass man es nicht geschafft hat, frühzeitig Geschenke einzukaufen.

Aber es gibt eine einfache Lösung für dieses alljährliche Problem:
Einfach mal Zuhause bleiben! Damit spart ihr sicher eine Menge Geld und eure Liebsten können sich trotzdem über ein ganz individuelles und besonderes Geschenk freuen.

Wie?

Selbst machenfußmatte!
Wie schön, dass der Do-it-yourself-Trend wieder kommt, z.B. in Form des schönen Upcycling. Wen das Upcycling Fieber einmal gepackt hat, den lässt es nicht mehr los.

Ich habe jetzt zur Weihnachtszeit auf vielen Portalen tolle Ideen entdeckt, wie man seine eigentlich unnützen Dinge in etwas Tolles verwandeln kann, z.B.:Armband

PlätzchenneuOder verschenkt ihr lieber Süßes? Selbstgemachte Plätzchen schmecken doch immer noch am Besten und machen in schöner Verpackung einiges her oder?

 

Weitere tolle Ideen und Anregungen zum Thema „Selbst machen“ findet ihr auch auf den folgenden Websiten:

Und schön verpackt (z.B. in einer selbst gebastelten Tragetasche) wird jedes Geschenk zum Hingucker!

Tüte

Also dann, Schere rausholen und loslegen!

Ihr habt weitere tolle Weihnachtsideen für den kleinen Geldbeutel? Dann nichts wie her damit! Ich freue mich auf eure Kommentare!

 

 

 

Weitere Geschenkideen:

Advertisements

Ein Gedanke zu “Große Weihnachten für kleines Geld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s